GUS Deutschland GmbH

Bonner Str. 172-176 50968 Köln

+49 221 37659-0

+49 221 37659-167

www.gus-group.com

info@gus-group.com

Mit der GUS-OS Suite wird der gesamte Business Cycle abgebildet - von Enterprise Resource Planning (ERP) über Lieferkettensteuerung (SCM), Pflege der Kundenbeziehungen (CRM), Qualitätsmanagement, Finance/Controlling und Business Intelligence bis hin zum Dokumentenmanagement einschließlich Archivierung.
Die Anforderungen von kurzen Entwicklungszyklen und vielstufigen Fertigungsverfahren, restriktive Gesetzesauflagen, strenge Zertifizierungsvorgaben sowie hohe Ansprüche an das Qualitäts- und Umweltmanagement werden mit der GUS-OS Suite durchgängig erfüllt.
Die Vorteile für den Kunden liegen auf der Hand:
· Prozesssicherheit - denn die GUS-OS Suite steuert durch die Workflow-Engine die Geschäftsprozesse so, wie sie vereinbart wurden.
· Anpassungseffizienz - denn unsere Lösung lässt sich gerade durch das anwendungsintegrierte Workflowmanagement, gepaart mit rund 1.000 vorkonfigurierten Teilprozessen beliebig modifizieren.
· Prognosegenauigkeit - durch integrierte Planung und Auswertung der ERP-Daten.
· Wahlfreiheit im Betrieb - denn der Anwender hat die Wahl, ob er die Lösung OnPremise, in der Cloud oder Hybrid nutzen will.
· Leichtgewichtigkeit - die GUS-OS Suite ist bei aller Funktionsvielfalt und Vollständigkeit eine Software, die 100% im Browser läuft und keine zusätzliche lokale Software oder Plugins benötigt.
Verbandsmitgliedschaften:
BITKOM

Gründungsjahr:
1980

Beschäftigte:
101 - 250

Umsatz:
> 12,5 - 25 Mio. EUR

USt-IdNr.:
DE 207 138 640

Geschäftsführung:
Dirk Bingler (Sprecher der Geschäftsführung)
Ekkehard Ziesche
Jörg Paul Zimmer