ifm-Unternehmensgruppe

Friedrichstr. 1 45128 Essen

+49 201 2422-0

+49 201 2422-1700

Enorme Produktvielfalt
Das außergewöhnlich große Produktportfolio von ifm berücksichtigt nicht nur alle relevanten Standardlösungen, sondern auch die speziellen Anforderungen einzelner Branchen. Neben Positions- und Prozesssensoren zählen Sensoren für Motion Control und Sicherheitstechnik zum Programm. Außerdem bietet ifm Produkte für die industrielle Bildverarbeitung und Kommunikation sowie Identifikationssystemen und Systemen für mobile Arbeitsmaschinen an.


















Verbandsmitgliedschaften:
BITKOM
ZVEI
VDMA

Handelsregister:
HRB 1887, Essen

Tochtergesellschaften:
ifm prover gmbh
ifm syntron gmbh
ifm ecomatic gmbh
ifm datalink gmbh
ifm flexpro gmbh

Gründungsjahr:
1969

Beschäftigte:
5001 - 10000

Umsatz:
> 500 Mio. EUR

ifm-Unternehmensgruppe

Messen, steuern, regeln - wenn es um wegweisende Automatisierungstechnik geht, ist die ifm-Unternehmensgruppe der ideale Partner. Seit der Firmengründung im Jahr 1969 entwickelt, produziert und vertreibt ifm weltweit Sensoren, Steuerungen und Systeme für die industrielle Automatisierung.
Heute zählt die in zweiter Generation familiengeführte ifm-Unternehmensgruppe mit mehr als 6.700 Beschäftigten in 70 Ländern zu den weltweiten Branchenführern. Als Mittelstandskonzern vereint ifm die Internationalität und Innovationskraft einer wachsenden Unternehmensgruppe mit der Flexibilität und Kundennähe eines Mittelständlers.
Vorstand:
Vorstandsvorsitzende:
Michael Marhofer
Martin Buck

Geschäftsführung:
Simon Evans
Steffen Fischer
Volker Jahns
Dr. Dirk Kristes
Karl Milz
Andreas Möse
Thorben Petersen
Torsten Redder
Ludger Tismer